2. Klassensprecherseminar im Schuljahr 2017/18

Am Dienstag, den 13.03.2018 fand das 2. Klassensprecherseminar der 5. bis 7. Klassen statt.

Dieses Seminar, das wieder den ganzen Vormittag dauerte und von Frau Schaller und Frau Metko geleitet wurde, gab den Klassensprechern „Raum“, über ihre Erfahrungen als Klassensprecher zu berichten und neue Erkenntnisse und Fertigkeiten zu erwerben. Es wurden Übungen zur Gesprächsführung und Konfliktbewältigung durchgeführt. Daneben lösten die Klassensprecher auch einige Aufgaben erfolgreich im Team. Den Hauptteil des Seminars nahmen wieder Rollenspiele ein.

Diesmal war das Schwerpunktthema „Gespräche mit der Lehrkraft führen“. Am Ende des arbeitsintensiven Vormittags bekamen alle Klassensprecher eine Urkunde.

Zurück