Anfangsgottesdienst 2018/19

Der Anfangsgottesdienst stand dieses Jahr unter dem Motto: Von Gott beschirmt. Viele Regen- und Sonnenschirme waren ein Zeichen für gute und schlechte Momente im Laufe eines Schuljahres. Das Wort „Schirm“ ist ein altes Wort für „Schutz“. Genauso wie uns Schirme bei jedem Wetter schützen, will uns Gott Schirm und Schutz sein im Schulalltag und schickt uns Menschen (Eltern, Lehrer/innen, Mitschüler/innen, Freund/innen), die uns bei jeglichen Problemen zur Seite stehen und immer für uns da sind. Der Schulchor rundete den Gottesdienst mit einer passenden musikalischen Untermalung ab.

Vielen Dank an alle Mitwirkenden!

Zurück