Weihnachtsaufführung der Klasse 5a

Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 5a führten am letzten Mittwoch und Donnerstag vor den Weihnachtsferien das Theaterstück “Engel, gibt’s die?” auf.

In diesem Weihnachtsstück geht es um die Frage, ob es Engel gibt. Die Großmutter liest ihren drei Enkeln aus dem Evangelium vor. Die Enkelkinder wollen nun wissen, wie Engel aussehen, was diese machen und wo sie sind. Als die Oma sagt: ”Engel leben auch unter uns!”, wollen natürlich die Enkelkinder diese sehen. Deshalb machen sie sich auf die Suche, beobachten die Menschen in der hektischen Vorweihnachtszeit und… tatsächlich finden sie ‘kleine’ Engel, die anderen Menschen helfen.

Bei dieser Weihnachtsaufführung spielten alle Schüler und Schülerinnen der Klasse 5a mit. Viele Schüler hatten sogar mehrere Rollen. Das Theaterstück bestand aus vielen Einzelszenen, die fast alle von den Schülern in Gruppenarbeit selbst entworfen und verfasst wurden.

Eingeladen zu dem Theaterstück „Engel, gibt’s die?“ waren die Schülereltern, alle 5. und 6. Klassen sowie die Lehrkräfte, die in der 5a unterrichten.

Zurück